Apfel-Zimt-Marmelade

kitchenmate_apfel-zimt-marmelade

Zutaten

1 Kilo Äpfel (säuerliche Sorte)
500 g Gelierzucker 1:2
1 Päckchen Vanillezucker oder das Mark einer Vanilleschote
1 TL Zimt

Zubereitung: Äpfel schälen, entkernen und klein schneiden. Dann in einen hohen Topf mit dem Gelierzucker geben und langsam erhitzen. Mit einem Kartoffelstampfer alles zu einer breiigen Masse stampfen und den Vanillezucker und einen Teelöffel Zimt (je nach Belieben gern auch mehr) dazugeben und umrühren. Einige Minuten köcheln lassen und dann ist die Apfel-Zimt-Marmelade auch schon fertig.

Die Marmeladengläser heiß ausspülen und nach dem Befüllen für kurze Zeit auf den Kopf stellen.

Tipp: Die Marmelade eignet sich auch hervorragend als Topping für Quark und Joghurtspeisen oder als Füllung für einen schnellen Blätterteig-Apfelstrudel.

kitchenmate_apfel-zimt-marmelade-1

kitchenmate_apfel-zimt-marmelade-2jpg

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.