Geröstetes Knoblauchbaguette

kitchenmate_knEin oblauchbrot

Frisches Brot schmeckt immer. Es ist zudem eine gute Sättigungs-Beilage zu vielen Speisen, ob Salat, Suppe oder Fleisch und Gemüse. Hier ist ein schnelles Rezept für geröstetes Knoblauchbrot oder auch Knoblauchbaguette. In diesem Fall mit türkischem Fladenbrot, es kann aber auch anderes Weiß- oder Graubrot genommen werden.

Zutaten

Fladenbrot
4 Zehen Knoblauch
Olivenöl
Salz
Pfeffer (frisch gemahlen)

Zubereitung: Knoblauch pressen und mit dem Olivenöl sowie Salz und Pfeffer mischen und kurz ziehen lassen. Das Fladenbrot aufschneiden und die Innenseite reichlich mit der Knoblauch-Öl-Mischung einstreichen. Danach das Brot ca. 5 min. bei 180 Grad anrösten.

Küchengerät: Pinsel

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.