Grüner Spargel mit Rote-Linsen-Salat

kitchenmate-spargel-rote-linsen_1

Jedes Jahr wieder freuen wir uns auf die Spargelsaison auf’s neue. Ob grün oder weiß, ob gebraten oder gekocht, Spargel lässt sich auf unglaublich viele Arten zubereiten und mit anderen Zutaten kombinieren. Bevor es einmal im Jahr ein klassisches Spargelessen mit Kartoffeln, Butter und Schinken gibt, kommt Spargel in den verschiedensten Variationen bei uns auf den Tisch.

Gerade zur Anfang der Spargelsaison gibt es leckeren, ganz zarten grünen Spargel. Heute haben wir ein leckeres Rezept für grünen Spargel in Kombination mit einem warmen Salat aus roten Linsen, Schafskäse und frischen Thymian für euch.

ZUTATEN

1 Tasse rote Linsen
Gemüsebrühe
1/2 Bund Radieschen
100g weicher Schafskäse
1 Bund grüner Spargel
Butter
Schale 1/2 Zitrone
Frischer Thymian
Salz & Pfeffer

Zubereitung: Die roten Linsen in doppelter Menge Gemüsebrühe kochen, bis sie weich sind (ca. 12-15 Minuten, das Wasser sollte komplett verkocht sein). In der Zwischenzeit die Radieschen in dünne Scheiben schneiden, und die Enden vom Spargel abschneiden (ggf. den unteren Bereich des Stils schälen).

Die gekochten Linsen mit dem Schafskäse und der Hälfte der Radieschenscheiben vermischen und den noch warmen Linsensalat zur Seite stellen. Den Spargel für ca. 3 Minuten in Butter anbraten und zum Schuss mit der frisch geriebener Zitronenschale, sowie etwas Salz und Pfeffer würzen. Den Linsensalat auf dem Spargel anrichten und mit den restlichen Radieschenscheiben und dem frischen Thymian servieren.

Schwierigkeitsgrad: einfach
Zubereitungszeit:
 ≈ 20 Minuten

kitchenmate-spargel-rote-linsen_2kitchenmate-spargel-rote-linsen_3

Mehr leckere Spargel-Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.