Spanien für einen Tag: Auf einen eiskalten Licor 43 Orochata in der Pop-up Horchateria in Düsseldorf

Sponsored

Wir wurden für einen Tag mit allen Sinnen in die kulinarische Welt Spaniens entführt. In der Pop-up Horchateria in Düsseldorf gab es Sonne, Flamenco, Tapas und einen eiskalten Orochata – die neueste kulinarische Kreation aus dem Hause des bekannten Licor 43.

Spanien ist weit über die Landesgrenzen für seine kulinarische Vielfalt bekannt. Tapas, Paella und Tortilla, um nur die bekanntesten spanischen Gerichte zu nennen, haben Berühmtheit in der ganzen Welt erlangt. Allerdings nicht nur für gutes Essen, sondern auch für gute Getränke, ist Spanien bekannt.

Einer der bekanntesten Liköre Spaniens hat es dabei nicht nur über die Grenzen des Landes hinaus, sondern in nahezu jede Bar rund um den Globus geschafft: Die Rede ist von Licor 43. Der fruchtige Likör, dessen Geschmack sich aus 43 verschiedenen Zutaten zusammensetzt, hat seinen Ursprung in einem Familienrezept und wird bis heute nach alter Tradition hergestellt. Ob eisgekühlt mit Milch, im Cocktail oder als süßer Shortdrink, Licor 43 fehlt auf kaum einer Getränkekarte der Bars und Restaurants.

Nun hat der fruchtige Licor 43 einen kulinarischen Bruder bekommen. Aus dem selben spanischen Hause wie Licor 43 ist pünktlich zum Sommer der neue Licor 43 Orochata erschienen. Anlässlich des neuen Likörs wurden wir für einen Tag mit allen Sinnen in die Welt der spanischen Kulinarik entführt. Nein, nicht nach Spanien, sondern nach Düsseldorf. Dort wurde anlässlich des neuen Cremelikörs eine Pop-up Horchateria eröffnet, die ihre Gäste für einen Tag und eine Nacht in das Heimatland von Licor 43 mitgenommen hat.

Und was sollte es auch für eine bessere Umgebung geben, als den neuen Licor 43 Orochata in einer traditionellen Horchateria zu probieren? Spanisches Essen, Musik und Tanz und natürlich eisgekühlte Drinks. Sogar der Sommer schien an diesem Tag einen Ausflug von Spanien nach Düsseldorf gemacht zu haben.

Und natürlich dürfte in der Pop-up Horchateria auch das Essen nicht fehlen. Wie es für eine kommunikative spanische Tafel üblich ist, wurde eine große Auswahl verschiedener Tapas serviert.

Für die Musik in der Pop-up Horchateria sorgte Rafael Cortés, einer der besten Flamenco-Gitarristen der Welt.

Kommen wir nun aber auf den eigentlichen Anlass zu sprechen: Den neuen Licor 43 Orochata. Wir haben das kulinarische Geschwisterkind und die neueste Kreation aus dem Hause Licor 43 probiert und können ihn nur empfehlen.

Wie trinkt man Licor 43 Orochata? Der neue Licor 43 Orochata wird am besten eiskalt getrunken. In einem ausreichend großen Glas, serviert auf Eiswürfeln, kommt der süßlich-volle Geschmack des Cremelikörs am besten zur Geltung.

Wie schmeckt Licor 43 Orochata? Der weiße Licor 43 Orochata schmeckt mild-nussig und leicht fruchtig, mit leichten Noten von Zimt und Vanille. Geschmacklich erinnert er an das volle Aroma von Mandeln. Die Konsistenz ist angenehm sämig und glatt, jedoch nicht zu sahnig-schwer und dickflüssig, wie man es von vielen anderen Cremelikören gewöhnt ist.

Woraus wird Licor 43 Orochata hergestellt? Licor 43 Orochata wird aus Erdmandeln hergestellt. Die kleine braune Frucht erinnert geschmacklich stark an Mandeln, woher sie auch ihren Namen hat. Bei der Produktion des Likörs wird gänzlich auf Sahne und Milch verzichtet. Genau das macht den Geschmack und die Konsistenz so interessant und gleichzeitig perfekt als leichten Sommer-Drink.

Wann und wozu passt Licor 43 Orochata am besten? Durch seinen Geschmack und das kalte Servieren passt Licor 43 Orochata gut als leichter Drink an heißen Tagen und lauen Nächten. Zudem passt der Likör gut als Ausklang nach dem Essen oder aber als Begleiter zu Tapas oder anderen kleinen Snacks.

Mehr über den neuen Licor 43 Orochata gibt es auf der Website von Licor 43 unter www.licor43.de. Zu bekommen ist Licor 43 Orochata bei eurem Spirituosenhändler des Vertrauens, im gut sortierten Supermarkt oder aber auf vielen Getränkekarten von Bars und Restaurants.

Verlosung

Für alle, die den neuen Licor 43 Orochata gerne selbst zuhause probieren möchten, verlosen wir ein Genießer-Set bestehend aus einer Flasche Orochata und zwei passenden Gläsern. Wenn ihr gewinnen möchtet, verratet uns in einem Kommentar auf Facebook oder hier auf dem Blog, zu welchem Anlass ihr den neuen Licor 43 Orochata am liebsten probieren möchtet. Und natürlich freuen wir uns über einen Like bei Facebook.

Das Gewinnspiel endet am 19.8.2017 um 00:00 Uhr. Es entscheidet das Los. Eine Barauszahlung sowie der Rechtsweg sind ausgeschlossen. Teilnahme erst ab 18 Jahren. Der Gewinner wird per Email oder Facebook-Nachricht kontaktiert.

Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen gesponserten Beitrag. Der Beitrag ist in Kooperation mit Licor 43 entstanden.

40 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.