Schneller warmer Maultaschensalat

KITCHENMATE maultaschensalat2

Wir lieben leckere Salatrezepte mit kalten und warmen Zutaten. Wenn die Rezepte dann nicht nur lecker sind, sondern auch noch einfach und schnell zuzubereiten sind, um so besser. Ein genau solches Rezept haben wir heute für euch – einen Maultaschensalat mit Endiviensalat-Streifen und roten Zwiebeln.

Zutaten

300 g frische Maultaschen
Endiviensalat
1 rote Zwiebel
Butter oder Sonnenblumenöl
Gemüsebrühe
2 EL Essig (Melfor)

Zubereitung: Die frischen Maultaschen in siedender Brühe garen, in Streifen schneiden und in einer unbeschichteten Pfanne mit Öl oder Butter anrösten. Mit 3 EL der noch warmen Brühe ablöschen, die geschnittenen Zwiebeln dazugeben und weitere 2-3 Minuten auf der Herdplatte lassen. Essig dazugegeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und den in Streifen geschnittenen Endiviensalat unterheben. Den Maultaschensalat warm servieren.

KITCHENMATE maultaschensalat1KITCHENMATE maultaschensalat1-2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.