Pastinaken-Meerrettich-Suppe

kitchenmate-pastinaken-meerretiich-suppe4

Heute haben wir ein Rezept für eine leckere Pastinaken-Meerrettich-Suppe, die schnell und einfach zubereitet ist. Als Grundzutat dienen lediglich drei einfache Sachen: Pastinaken, Meerrettich und Sahne. Die Zutaten ergeben eine leckere Mischung aus der Süße der Pastinake und der frischen Schärfe des Meerrettichs. Pastinaken und frischen Meerrettich findet ihr auf dem Wochenmarkt oder beim gut sortierter Gemüsehändler bzw. Supermarkt. Die Zubereitung dauert nicht einmal als 20 Minuten.

Zutaten

500 g Pastinaken
1 mittelgroße Zwiebel
Butter
450 ml Gemüsebrühe
100 g frischer Meerrettich
200 ml Sahne
Salz
Pfeffer

Zubereitung: Pastinaken und Zwiebel schälen und in grobe Würfel schneiden. Beides in reichlich Butter ca. 5 Minuten anbraten. Mit der Brühe ablöschen und 10 Minuten weich kochen. In der Zwischenzeit den Meerrettich schälen und reiben. Den Topf vom Herd nehmen und die Sahne sowie den geriebenen Meerrettich zugeben und alles zusammen mit dem Standmixer fein pürieren. Mit Pfeffer und wenn nötig etwas Salz abschmecken. Guten Appetit.

Sollte die Suppe durch noch zu scharf sein, einfach noch einmal aufkochen. Durch das Kochen verliert der Meerrettich seine Schärfe.

Schwierigkeitsgrad: einfach
Zubereitungszeit: <20 Minuten
Benötigte Küchengeräte
: Standmixer oder Pürierstab

kitchenmate-pastinaken-meerretiich-suppe1

kitchenmate-pastinaken-meerretiich-suppe2

kitchenmate-pastinaken-meerretiich-suppe3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.