Perfekte Remoulade selber machen

Einmal Remoulade selber gemacht, wird nie wieder Remoulade im Supermarkt gekauft. Versprochen. Hier kommt ein einfaches und unglaublich leckeres Rezept für selbstgemachte Remoulade. Die Zubereitung dauert keine 10 Minuten und erspart zukünftig garantiert den Weg zum Supermarkt. Zutaten 250 g Joghurt (3,5%) 250 g frische Mayonnaise (hier geht’s zum Rezept)... Ab in die Küche →

Frischer Bayrischer Obatzda

Vom Oktoberfest kann man halten was man mag – die einen sehen es als unverzichtbaren Bestandteil des bayrisches Kulturgut, andere sehen im Oktoberfest vor allem ein einiziges Massenbesäufnis mit schlechter Musik und betrunkenen Touristen aus der ganzen Welt. Eines ist jedoch unstrittig: mit dem alljährlichen Oktoberfest kommen jedes Jahr wieder... Ab in die Küche →

Sous Vide Roastbeef mit Süßkartoffel-Pommes

Heute gibt es Roastbeef. Das zarte und saftige Zwischenrippenstück gehört zu den beleibtesten Rindfleischklassikern. Wir wollen heute unser Roastbeef allerdings nicht klassisch im Ofen, sondern mit der Sous-Vide-Medthode zubereiten. Dazu gibt es Süßkartoffelpommes und eine selbstgemachte Remoulade. Sous-Vide-Garen ist eine spezielle, besonders schonende Zubereitungsmethode. Dabei wird das Fleisch in Vakuum in einem Wasserbad... Ab in die Küche →

 
Back to top