Die Geschichte von Neurundland oder warum zur WM der Grill der beste Platz ist (Werbung)

In Kooperation mit EDEKA (Anzeige)

Die Supermarktkette EDEKA hat sich in den letzen Jahren einen echten Namen gemacht, wenn es um die Kreation viraler Werbespots geht. Die Clips in denen Friedrich Lichtenstein singend zu den Worten Super Geil zwischen den Supermarktregalen hin und her tänzelt oder die Techno-Legende Scooter How much is the fisch an der Kasse in das Mikro schreit, wurden mittlerweile zig millionenfach bei Youtube angeklickt.

Da würde es fast schon verwunderlich sein, wenn EDEKA nicht auch mit einem kreativen Werbespot zur anstehenden Fußballweltmeisterschaft um die Ecke kommen würde. Der Spot erzählt die traurige Geschichte der Fußballmannschaft Neurundlands, welches die Qualifikation zum großen Turnier leider nicht schafft. Die Enttäuschung bei den Fans ist riesig, die Freude, als die Spieler wieder zurück in der Kabine kommen, ist allerdings groß. Denn wer nicht selbst auf dem Spielfeld stehen muss, um dem Ball hinterherzurennen, kann sich die WM ganz gemütlich selbst im Fernsehen anschauen.

Und was passt am besten zu einem schönen Fußball-Abend mit Freunden? Genau, ein leckeres BBQ. Der Grill ist schließlich der beste Platz zur WM und bei leckerem Essen können selbst Fußballspieler schwach werden.

Mit den Grill Viral Spots hat EDEKA die Grill-Saison ganz offiziell eröffnet. Das gleiche gilt für die Fußballweltmeisterschaft, denn in nicht einmal mehr 10 Tagen startet das Weltbesten-Turnier und die WM 2018 in Russland wird eröffnet. Einen Monat lang treten die Besten der Besten gegeneinander an und kämpfen um den Titel.

Und da bekanntlich die Planung der Feier die Freude auf das Fest steigert, kann die Vorbereitung auf das große Grillfest zur WM eigentlich gleich beginnen. Dazu hat EDEKA eine eigene Kampagnen Website ins Netz gestellt, auf der es leckere Grill-Rezepte, BBQ Tipps und lesenswertes rund um das Thema Grillen gibt.

Titelfoto: Photo by Philipp Kämmerer on Unsplash

– Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen gesponserten Beitrag, der Werbung ist.
Der Beitrag ist in Kooperation mit EDEKA entstanden. –

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.