Kichererbsen Rote Bete Salat

Kichererbsen Rote Bete Salat

Lust auf ein schnelles, gesundes und unglaublich leckeres Rezept? Dann ab in die Küche. Heute gibt es einen Kichererbsen Rote Bete Salat mit Koriander, frischer Minze und Cumin. Die Zubereitung dauert nicht mal 20 Minuten und das Ergebnis schmeckt fantastisch.

Zutaten

200 g gekochte Kichererbsen (aus dem Glas/Dose)
2 Rote Bete (gekocht)
Frischer Abrieb 1/2 Zitrone
Frische Minze
Frischer Koriander
100g Naturjoghurt (10%)
1 EL Olivenöl
1 EL Apfelessig
1 TL Cumin
1/2 TL Paprikapulver
1 TL Rohrzucker
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Die gekochte Rote Bete in kleine Würfel schneiden und mit den Kichererbsen vermengen. Frischen Koriander und Minze (Menge je nach Geschmack) fein hacken und dazugeben. Anschließend Joghurt, Zitronenschalenabrieb, Olivenöl, Apfelessig, sowie Cumin, Paprikapulver und Rohrzucker dazu geben und gründlich vermengen. Zum Schluss den Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Kichererbsen Rote Bete Salat 1/2 Stunde im Kühlschrank zugedeckt ziehen lassen. Guten Appetit!

Was schmeck dazu? Zum Beispiel ein kräftiges IPA mit einem fruchtig-herben Geschmack.

Schwierigkeitsgrad: einfach
Zubereitungszeit: ≈ 20 Minuten
Portionen: Reicht für 2 Portionen



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.